Sprungziele

Sehen im tauben Turm

  • 12.07. 19:00 Uhr – 28.07.2024 18:00 Uhr
  • Taubenturm Dießen, Klosterhof 8

AUSSTELLUNG: Leonard Hurzlmeier, Felix Rehfeld und Martin Spengler im Dießener Taubenturm Malerei, Skulptur, Relief 12.-28.7.2024, geöffnet jeweils Samstag und Sonntag, 14-18 Uhr Vernissage am Freitag, 12.7. mit einer Einführung von Dr. Alexandra Grimmer

Zwei Martoris unter einem Dach -

  • 18.07. 10:00 Uhr – 15.08.2024 19:00 Uhr
  • Prinz-Ludwig-Straße 2, 86911 Dießen
  • Ausstellung

+++ Kunst im POP-UP-Store Dießen - Prinz-Ludwig-Straße 2 +++ 18.07. bis 15.08. 2024 - Vernissage am 03. 08. 2024 um 18 Uhr +++ Mittwoch bis Sonntag, 10-13 und 15-19 Uhr sowie nach Vereinbarung +491727734573 +++

Vortrag zum Thema Demenz

  • 20.07.2024 14:30 Uhr
  • Albert Teuto Bücherei, Hofmark 5, 86911 Dießen
  • Lesung/Vortrag/Talk

Am 20. Juli 2024 in der Albert Teuto Bücherei

10 JAHRE CRAFT BRÄU – DIE PARTY

  • 20.07.2024 15:00 Uhr
  • Craft Bräu, Mühlstraße 12, 86911 Dießen
  • Feste und Feiern
Bereits vor 13 Jahren brauten Martin Hug und Claus Bakenecker mit ein paar Helfern ihr eigenes Bier. Und wie bei Microsoft begann alles in einer kleinen Garage. Doch mit steigender Qualität des Bieres…

Dorffest Riederau 2024

  • 20.07. 18:00 Uhr – 21.07.2024 02:30 Uhr
  • Schulanger 5, 86911 Riederau
  • Feste und Feiern

Dorffest mit den Berghirschen und Großer Bar

Sommerkonzert der Dießener Musikschule e.V.

  • 21.07.2024 16:00 Uhr
  • Aula der Carl-Orff-Schule, Buzallee 6, 86911 Dießen
  • Konzert

Es ist wieder so weit, das Schuljahr geht zu Ende, Ferienstimmung liegt in der Luft und die Musikschule Dießen lädt ein zum traditionellen Sommerkonzert: Am Sonntag, 21. Juli 2024, 16 Uhr, erwartet alle Freunde der musikalischen Bildungseinrichtung eine gute Stunde sommerlicher Musik in der Aula der Carl-Orff-Schule, Buzallee 6. Mit dabei sind Musikschülerinnen und Musikschüler aller Altersstufen, dazu Ensembles und das Orchester. Und so kann man mit der Winnetou-Melodie ins Land der Apachen reisen, gemeinsam mit dem Orchester „An der schönen blauen Donau“ weilen, einer altenglischen Weise lauschen oder sich, je nach Geschmack, zu einem der vielen anderen Musikstücken in die Ferien träumen. Mit dabei ist auch das Bucket Drumming-Ensemble, dass einmal mehr zeigen wird, wie man Plastikeimern großartige Rhythmen entlocken kann. Die Schüler und Lehrer der Musikschule Dießen freuen sich auf zahlreichen Besuch. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne entgegengenommen.

Philosophie am Nachmittag: Utopie und die Vorläufer in Spätantike und Renaissance

  • 22.07.2024 15:30 Uhr – 17:00 Uhr
  • Dießen, vhs-Geschäftsstelle, St.-Georg-Str. 9, Seminarraum

Utopie und die Vorläufer: Lukian war auch im Fabulieren richtig gut. Das traditionelle Gefäß dafür war freilich der Mythos. Von Flavius Philostratos aus dem 2./3. Jahrhundert stammt die Lebensbeschreibung des Apollonios, zugleich Legende, Bericht und Phantasiege-schichte, die freilich sogar im 15. Jahrhundert noch für halbwegs bare Münze genommen wurde. Das neuzeitliche Wort „Utopie“ stammt erst aus dem 16. Jahrhundert, und zwar von Thomas Morus und seiner philosophischen Träumerei „Utopia“, in der er uns eine andere, bessere(?) Welt präsentiert, faszinierend und teilweise bis heute rätselhaft.

Über die Schwelle

  • 22.07.2024 19:30 Uhr
  • Theatersaal im Augustinum Dießen am Ammersee

Die wechselvolle Geschichte der Familie Haushofer vom Hartschimmelhof Autor Dr. Gerd Holzheimer stellt sein neuestes Buch vor

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.