Sprungziele

Traditionelles indisches Yoga

  • 05.06.2024 19:00 Uhr – 20:30 Uhr
  • Dießen, vhs-Geschäftsstelle, St.-Georg-Str. 9, Seminarraum

Wir praktizieren traditionelles indisches Yoga. Dazu gehören Asanas (Körperübungen), Pranayama (Atemübungen), sowie Entspannungs- und Meditationstechniken. Yoga kann einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, bis ins hohe Alter fit, beweglich und geistig jung zu bleiben. Manchen kann Pranayama helfen, z. B. Bluthochdruck zu senken, Asthma zu kurieren, die Lunge zu öffnen und zu stärken, das Körpergewicht zu regulieren, Kopfschmerzen oder Rückenbeschwerden zu lindern oder einfach nur dem Gedankenkarussell zu entkommen. Bitte mitbringen: Decke, Yogamatte und Meditationskissen (falls vorhanden). Der Kurs startet am Mi., 05.06.24 und läuft bis Mi., 24.07.24 (8 Abende).

Geschichtlich-mythologische Wanderung am Schatzberg

  • 07.06.2024 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • Dießen, Ziegelstadel 11, Parkplatz bei der Schatzbergalm

Dem Schatzberg bei Dießen hängt ein Mythos an, sei er doch Wohnstatt dreier geheimnisvoller Frauen, die einen Schatz bewahren. Was steckt dahinter? Nach einer Einführung über die vorgeschichtliche Besiedelung wandern wir hinauf zum Schatzberg vorbei an zwei Schatzlöchern und dem Burgstall der Iringsburg weiter zum Burgstall der Sconenburg. An der Quelle der heiligen Mechthildis erfahren wir die Lebensgeschichte der seligen Mechthildis und mit ihr verbundene Schutzrituale sowie die uralte Quellverehrung unserer Vorfahren.

Buchschnitte gestalten: Painted edges

  • 08.06.2024 15:00 Uhr – 18:00 Uhr
  • Dießen, Albert Teuto Bücherei, Hofmark 5

Aufwändig ausgestattete Bücher mit Farbschnitt sehen wir überall in den Buchhandlungen liegen. Dabei ist es eigentlich eine alte Technik ursprünglich gedacht zum Schutz vor Verstauben und Vergilben. Jetzt haben sich durch Social Media und die Möglichkeiten des Digitaldrucks gemusterte Farbschnitte vor allem bei Büchern der Genres Young Adult, Romance und Fantasy zu einem echten Trend entwickelt. Unter dem Begriff "painted edges" gestalten viele inzwischen aber ihre ganz persönlichen Buchschnitte. Lernen Sie, Buchschnitte mit Hilfe von Farbe, Kohlepapier, Schablonen und Fantasie in einzigartige Kunstwerke zu verwandeln.

Die Herrlichkeit des Lebens - CINEMA AUGUSTINUM

  • 10.06.2024 19:30 Uhr
  • Theatersaal im Augustinum
Majestic

Franz Kafkas letztes Lebensjahr Drama, Deutschland/ Österreich 2023, 98 Min. Regie: Georg Maas, Judith Kaufmann; Darsteller: Sabin Tambrea, Henriette Confurius u. a.

Bürgerversammlung für den Ortsteil Dettenhofen

  • 12.06.2024 20:00 Uhr
  • Schützenheim Dettenhofen, St.-Martin-Straße 3, 86911 Dießen am Ammersee
  • Versammlung
Foto: Anne Webert
Anträge zur Bürgerversammlung und zu den Ortsversammlungen sind schriftlich, spätestens eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung, beim Markt Dießen einzureichen. Als Tagesordnung für sämtliche Ver…

Qigong im Schacky-Park (6x)

  • 13.06.2024 08:30 Uhr – 09:30 Uhr
  • Dießen, Schacky-Park, Vogelherdstr. 1

Nutzen Sie die besondere Atmosphäre des Schackyparks mit seinem alten Baumbestand und seinem Panorama-Blick für Ihre Qigong-Stunde. Wir üben die 18-fache Harmonie bestehend aus sanft ineinander fließenden Bewegungen. Dabei vertiefen Sie Ihren Atem, lösen Verspannungen und schulen die eigene Achtsamkeit. Mit allen allen Sinnen nehmen wir die Einzigartigkeit dieser besonderen Umgebung in uns auf. Geist, Körper und Seele bewegen sich wieder in "natürlicher" Harmonie. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig. Die Freude an der Bewegung in der Natur stehen im Fokus.

Bürgerversammlung für den Ortsteil Dettenschwang

  • 13.06.2024 19:30 Uhr
  • Sportheim Dettenschwang, Schmiedstraße 33, 86911 Dießen am Ammersee
Anträge zur Ortsversammlung sind schriftlich, spätestens eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung, beim Markt Dießen einzureichen. Als Tagesordnung für sämtliche Versammlungen ist vorgesehen: 1) …

Franz Schubert: Forellenquintett

  • 13.06.2024 19:30 Uhr
  • Theatersaal im Augustinum
  • Konzert
Augustinum & Ensemble Cascata

Klassikgenuss mit Ensemble „Cascata“ Maximilian Ginter, Klavier / Marco Schröter, Violine / Sanna Müller, Viola / Katrin Banhierl, Violoncello / Karten Gnettner, Kontrabass und Moderation

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.