Flächennutzungsplan des Marktes Dießen i. d. F. vom 04.08.2014

Überarbeitung/Neuaufstellung des Flächennutzungsplans Markt Dießen am Ammersee mit integriertem Landschaftsplan in der Fassung vom 04.08.2014
Erneute, beschränkte öffentliche Auslegung sowie erneute, beschränkte Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4a Abs. 3 BauGB

Der Marktgemeinderat Dießen hat in seiner Sitzung am 04.08.2014 die im Zuge der öffentlichen Auslegung eingegangenen Stellungnahmen behandelt und im Rahmen der Abwägung weitere Änderungen und Ergänzungen der Flächennutzungsplanunterlagen, Planzeichnung, Begründung und Umweltbericht, insbesondere zu folgenden Punkten beschlossen:

Unterscheidung der ausgewiesenen Grünflächen in Text und Planzeichnung in Grünflächen mit besonderer Bedeutung für das Orts- und Landschaftsbild und in Grünflächen mit ausgewiesenen Zweckbestimmungen
Erweiterung des Sondergebiets Reit-und Fahrverein im Schackypark und des Sondergebiets SOS-Kinderdorf. Neuausweisung des Sondergebiets Erwerbsgärtnerei St.-Martin-in-Hädern.
Änderung der bisher als Grünfläche ausgewiesenen Erwerbsgärtnerei Wörlein in Sondergebiet Erwerbsgärtnerei.
Übernahme der inzwischen geänderten Landschaftsschutzgebietsgrenzen im Bereich des Steinigen Grabens in Riederau und des Sondergebiets Reit-und Fahrverein in Dießen.
Änderung der bisher als Grünfläche ausgewiesenen Flächen um den Hof westlich der Burgwaldstraße in Fläche für die Landwirtschaft.
Streichung bzw. Reduzierung einiger Ortsrandeingrünungen
Kleine redaktionelle Änderungen/Ergänzungen in der Legende und im Plan.
Einige kleine zusätzliche Erweiterungen der bereits bestehenden Ausweisungen mit max. 0,10 ha.
Aus Immissionsschutzgründen wurde das neu ausgewiesene Wohngebiet westlich des Sägewerks in der Prälatenstraße mit dem Planzeichen für Vorkehrungen zum Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen umgrenzt.

Sie können die vier Teilpläne jeweils durch Klick in einem neuen Fenster vergrößern.

Leitet Herunterladen der Datei einLeitet Herunterladen der Datei ein
Leitet Herunterladen der Datei einLeitet Herunterladen der Datei ein

Zur fachlichen Erörterung der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Dießen und zur Entgegennahme von Anregungen steht Ihnen Frau Schäffert zu den üblichen Öffnungszeiten im Rathaus der Gemeinde Dießen, 1. Stock, Zimmer 105 zur Verfügung.


Ansprechpartnerin beim Markt Dießen am Ammersee:

Johanna Schäffert
Bauamtsleiterin
Tel: 08807 - 9294-28
E-Mail johanna.schaeffert(at)diessen.de

 

Ansprechpartnerin im Planungsverband:

Ulrike Angerer
Dipl.-Ing., Architektin, Stadtplanerin, Reg. Baumeisterin
Tel: 089 - 539802-34
E-Mail u.angerer(at)pv-muenchen.de

517efb333